Sonntag, 2. Februar 2014

Nach langer, langer Zeit :)

"Neues" Jahr und der Vorsatz, dass sich hier auf dem Blog mehr passieren sollte. Werd ich wahrscheinlich nicht halten können, aber einen kleinen Versuch ist es wert. In den letzten Monaten lief es richtig gut bei mir. Ich hatte eine schöne Zeit, bin relativ zufrieden mit den Leistungen in der Schule und gesundheitlich ist auch alles tiptop. Ich bin mittlerweile in der 12ten Klasse eines technischen Gymnasiums und steuer langsam aber sicher in Richtung Abitur zu. Das Punktesammeln ging dieses Jahr los und bis auf wenige Ausnahmen bin ich wirklich zufrieden.
Neben Schule bleibt mir leider nicht viel Zeit für anderes, da 42 Schulstunden in der Woche schon ihre Spuren hinterlassen. 
Aktuell ist immer noch, dass ich 2x pro Woche zum Gerätetraining und zur Physiotherapie gehe, die mir meiner Meinung nach ziemlich viel bringen und auch eine gewisse Abwechslung in die sonst so triste Woche zaubern.

Ich hoffe dass bei euch alles gut läuft, ihr gesund, munter und glücklich seid.
Lili


1 Kommentar:

  1. Nach langer, langer Zeit auch von mir wieder einen Kommentar. Meine ehrliche Bewunderung für Deine Stärke und wie Du alles gemeistert hast. Weiter so. Erinnerst Du Dich? Ich hatte Dir mal den Film "Die Legende vom Ozeanpianisten" empfohlen, ein sehr schöner Film. Ich habe einen weiteren "Feel Good" Filmtip für Dich. Schau Dir mal den Film "Station Agent" an. Ein toller Film mitten aus den Leben. :)
    Liebe Grüße von Olli

    AntwortenLöschen